Ihre Supportanfragen

Seit Herbst schon unterstützt uns Johann Stock stundenweise im SchulleiterInnen-Service. Er hat sich v. a. in die Verwaltungsanwendungen eingearbeitet und dankenswerterweise das Stundenausmaß übernommen, in welchem Alois Schett an der PH Tirol mitverwendet ist. Für Sie sollten sich keine Einbußen durch die Stundenumschichtungen ergeben, im Gegenteil: Wissen und Support sind auf mehr Personen aufgeteilt.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir wiederholt bitten, dass Sie nicht mehrere Supportstränge aufmachen und bitte nicht zwei oder mehr Leute mit Ihrem Anliegen beschäftigen. Wir rufen zurück (sofern es mögliich ist), wir sprechen uns ab und grundsätzlich sollte keine Supportanfrage länger als 2 Tage unbehandelt bleiben oder untergehen! Danke für Ihre Rücksicht auf die begrenzten Personalressourcen im SLS!

Jahreswechsel 2021/22

In Sokrates Web erledigen Sie den Jahreswechsel am besten stufenweise im zweiten Semester bzw. mit Ende des laufenden Schuljahres und die letzten Schritte dann noch am Beginn des neuen Schuljahres. Es gilt - wie immer - die Sokrates-Logik: Menüpunkt "Jahreswechsel" von oben nach unten abarbeiten, wobei nicht jeder Untermenüpunkt für Ihre Schule oder Schulart notendig sein muss! Hier finden Sie eine Übersicht mit Hinweisen und Verlinkungen, was in Sokrates Web diesbezüglich zu erledigen ist:

Klassenbezeichnungen in diversen Systemen

In Ihrem eigenen Interesse und im Interesse der Lehrpersonen verwenden Sie bitte nach Möglichkeit in den diversen Anwendungen der schulischen Verwaltung (SOK, SDB, e-KB) dieselben Namen für Ihre Klassen und Gruppenbezeichnungen. Andernfalls funktionieren Ihre Exporte oder Importe nicht problemlos, gibt es Schwierigkeiten bei automatisierten Abgleichsroutinen zwischen Ihren Systemen und Sie selber oder Ihre Lehrpersonen sind verwirrt, wenn die Klasse einmal "2s" und in einem anderen System "2c-Sportklasse" heißt. In gleicher Weise verunsichern Sie Lehrpersonen, wenn die Unterrichtsgruppe einmal z. B. als "WE-3abc" und ein andermal "WE Mischgruppe 3. Klasse" lautet.

Orientierungskurs für neue SL 2021

Im zu Ende gehenden Schuljahr bzw. mit Beginn des kommenden Schuljahres gab und gibt es an einigen Schulen einen Wechsel in der Schulleitung. Wir bieten in Kooperation mit der PH Tirol einen mehrteiligen Orientierungskurs für neue Schulleiter/innen an ("Grundlagen für den Einstieg in die Schulleitung - Administration und Büro-Organisation").
Dieses Angebot an Online-Seminaren gilt - wenn Plätze frei sind - auch für Stellvertretungen bzw. für Lehrkräfte, die die Schulleitung im kommenden Jahr anstreben, betraute und bestellte Schulleitungen erhalten aber bei rechtzeitiger Anmeldung den Vortritt.

Klassenelternlisten

Falls Sie schnell eine Auswertung inkl. Elternname, Elterntelefon oder -Elternmailadresse benötigen, bietet sich in Sokrates Web die Dynamische Suche - Abfrage Nummer "110 Schüler (akt. Adresse)" in der Kategorie Standard an, aber unter Umständen auch die 110 b oder die 111er Abfrage.

Klassen-Elternverteiler in Outlook

Der Bedarf an Klassen-Elternverteilern in Outlook am Direktionsgerät zur E-Mail-Benachrichtigung der Eltern durch die Schulleitung ist unumstritten. Damit nicht mehrfach unnötiger Aufwand erzeugt wird, wird folgende Vorgangsweise vorgeschlagen:

Digitaler Aktenplan V20

Der Digitale Aktenplan (Schulaktenplan) stellt zusammen mit dem sog. Direktionskalender ein wichtiges Unterstützungselement und eine Strukturierungshilfe für die tägliche Verwaltungsarbeit in der Schulleitung dar.

Die aktualisierte Version vom Aktenplan wurde im Netzwerk Tiroler SchulleiterInnen (NTS) weiterentwickelt, da sich in den letzten Jahren viel an Veränderungen ergeben hat.

Subscribe to SchulleiterInnen-Service RSS Artikel als RSS-Feed abonnieren